friseurbesuch....darf ich die mitnehmen? IV

...und nun zum ursprung eines friseurbesuchs: genau!           dem haare schneiden!

 

also, erstmal ein stockwerk tiefer und , richtig, auf einen ganz normalen friseurstuhl. noch schnell geklaert, was es denn sein darf. schnell deshalb, weil huan mir mit ihrer uebersetzungsfaehigkeit dankbarerweise hilft. kein pisspott-schnitt und kein igel bitte! ansonsten lauten meine anweisungen: er soll machen, was er fuer richtig haelt! ui, heute sind wir mal wieder experimentierfreudig, was frau boldt?!

ich hab sogar das gefuehl, der friseur freut sich ein bisschen frei walten zu duerfen. ^^ ok, erstmal kaemmen. das zieht uebrigens viel weniger, als bei einem friseur in Dt. .2 kompetenzpunkte gesammelt. dazu gibts noch nen glas wasser. sehr nett!. dann wird los geschnippelt, und geschnippelt und geschaut und geschnippelt...und ich entdecke im spiegel, dass sich hinter mir inzwischen eine kleine traube von angestellten versammelt hat und dem meister bei seinem europaeischen kunstwerk zuschaut. jippieee! macht echt spass!

und es wird weitergeschnippelt und weiter und weiter....   huan und ihre freundinnen sind, glaube ich schon fertig,.... und geschaut und sehr professionell geguckt.... dann, das sieht soweit schon recht gut uas, muss ich sagen, wird getrimmt, gestuft und ich fuehle mich langsam echt wie ein kunstwerk. wielange macht der jetzt schon an mir rum? scheint mir ein echter perfektionist zu sein. grins

schliesslich wird gefoehnt undzwar jede einzelne locke und die dann auch dreimal! menschenskinder! soviel leidenschaft moechte ich in deutschland mal erleben!!!

nur einmal!

schliesslich noch haarspray...und die locke wird mit solcher leidenschaft und solchem feingefuehl in die richtige richtung dirigiert, dass man fast schon annehmen koennte, da haette sich einer in eine haarstraehne verliebt. wie suess!

schliesslich, dar laden schliesst bald, bin ich fertig!   und ich fuehl mich toll! meine haare sehen echt toll aus!

danke!

 

insgesamt hat der friseurbesuch uebrigens gute 2 stunden gebraucht.....und wir mussten nicht ein minute davon mit laestigem warten verbringen!

A TRIBUTE TO CHINA'S HAIRDRESSER!

7.8.09 15:45

bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Tahnee.W (8.8.09 18:26)
das ist toll das du die firesur magst


(8.8.09 18:28)
Hi a.b.f wie gehts


chinaclaudi (9.8.09 05:16)
was heisst denn bitte a.b.f. ? und von wem ist das eigentlich?

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen